Jetzt auch für Biogas und Wasserstoff: Zertifizierung nach DVGW G 493-1 erweitert

Die BIK Anlagentechnik GmbH war bereits nach DVGW-Arbeitsblatt G493-1 in der Gruppe 3 als Fachunternehmen für die Planung von GDRM-Anlagen für Erdgas bis zur Druckstufe DRM100 zertifiziert. Jetzt haben wir das Zulassungsverfahren bei der DVGW CERT GmbH für eine Erweiterung des Zertifikats auf Biogas abgeschlossen. Wir gratulieren unserem Fachmann Planung, Herrn Dipl.-Ing. (FH) Thorsten Hehn, zu diesem Erfolg.

Thorsten Hehn, Fachmann Planung DVGW G 493-1, Gruppe 3: Erdgas und Biogas

Damit dürfen wir nun auch Wasserstoffeinspeiseanlagen und Mischanlagen für Gase aus regenerativer Erzeugung für Sie planen. Gerne beraten wir Sie auch bei entsprechenden Projekten oder dokumentieren Ihre Biogas-Anlage regelwerkskonform. Erste Kundenprojekte in diesem Bereich befinden sich bereits in der Planung oder Umsetzung. Die Durchführung entsprechender Werkstoffanalysen wird die BIK Anlagentechnik GmbH in naher Zukunft ebenfalls anbieten können.

In Kürze lässt sich mit unserem Softwaresystem K3V energy auch die Wasserstofftauglichkeit einer GDRM-Anlage bestimmen und dokumentieren. Dazu erweitern wir derzeit das Datenmodell der Fachschale Gas in K3V energy für den Betrieb mit wasserstoffangereichertem Erdgas.

Wir machen Ihre GDRM-Anlage für die Energiewende fit!


Download: Zertifikat DVGW G-493-1, Gruppe 3: Erdgas und Biogas - BIK Anlagentechnik GmbH